OZ-10 -

Kapazität:

 

ca. 10-15 kg/h;

Orientierungswert, abhängig von Abfallzusammensetzung

 

 

Erreichbare Dekontamination:

>6 log von 10 für vegetative Formen

>5 log von 10 für Sporen

>4 log von 10 für Viren

Zugelassene Abfälle:

 

sämtliche infektiösen Abfälle die in einer medizinischen, chirurgischen Behandlung entstehen, außer radioaktiven, zytotoxischen und erkennbaren anatomischen Teilen.

 

Zulassung:

 

CE geprüft, französische Homologation beantragt

 

 

Masse der Maschine:

 

Höhe * Breite * Tiefe = 260 cm * 170 cm * 110 cm;

Gewicht: ca. 1.950 kg

 

 

Anschlüsse:

 

Elektrisch 400 V – 3phasig + neutral;

Kein Abwasser, keine Abgase! Nur einfacher Abluftkanal notwendig!

 

 

Einsatzmöglichkeiten:

Mobile Einsätze

Militär

Temporäre Quarantänezentren

Schiffe

Dialysezentren